Medienmitteilungen

Kunden sind mit AAR bus+bahn zufrieden

Im Herbst 2015 wurde – im Auftrag des Kantons Aargau – wiederum bei allen öffentlichen Trans- portunternehmungen die Kundenzufriedenheit gemessen. Eine erste Analyse ergab, dass das Niveau bei der Wynental- und Suhrentalbahn auf gutem Niveau gehalten und beim Busbetrieb Aarau sogar verbessert werden konnte, dies trotz vermehrtem Stau auf der Strasse und steigenden Ansprüchen seitens der Fahrgäste.

Der Kanton Aargau führte im Herbst 2015 wiederum eine Kundenzufriedenheits-Umfrage bei allen öffentlichen Verkehrsunternehmungen des Kantons durch. Im Durchschnitts-Vergleich 2015 aller Transportunternehmungen (75 Punkte) resultiert für AAR bus+bahn, ebenfalls mit 75 Punkten, ein sehr gutes Resultat. Damit konnte das Ergebnis von 2013 (74 Punkte) nochmals verbessert werden. Gesamtheitlich betrachtet zeigt sich, dass die eingeleiteten Massnahmen von den Kunden mehrheitlich wahrgenommen und als positiv gewertet werden. Es werden laufend weitere Massnahmen umgesetzt, diese resultieren aus Erkenntnissen dieser Umfragen. Auch die Umsetzung des unternehmungsweiten Qualitätsmanagements im Rahmen des Qualitäts-Gütesiegels des Schweizer Tourismus-Verbandes wird auch zur positiven Entwicklung der Kundenzufriedenheit beitragen.

Hohe Zufriedenheit beim Busbetrieb Aarau

Beim Busbetrieb Aarau konnte die Kundenzufriedenheit gegenüber 2013 um 3 Punkte verbessert werden und darf mit 76 Punkten als sehr gut betrachtet werden. Die Haltestelleninfrastruktur wird zunehmend besser bewertet. Verschlechtert hat sich jedoch die Bewertung bezüglich Sauberkeit an den Haltestellen. Mathias Grünenfelder, Direktor AAR bus+bahn, dazu: «Wir stehen in engem Kontakt mit den Gemeinden – bei denen die Verantwortung der Bus-Haltestellen liegt – denn hier müssen wir Lösungen erarbeiten. Wir müssen jedoch festhalten, dass es auch ein gesellschaftliches Problem ist, das wir nur bedingt beeinflussen können». Das Angebot wird ebenfalls sehr gut bewertet. Bezüglich Pünktlichkeit sind die Fahrgäste noch zufrieden, dies trotz steigenden Staus auf den Strassen. Grünenfelder dazu: «Dies überrascht uns ein wenig, denn die Situation entspricht nicht unserem Qualitätsanspruch gegenüber unseren Fahrgästen. Anscheinend werden die diesbezüglichen Bemühungen unseres gesamten Personals wahrgenommen, obwohl wir deswegen auch Fahrgäste verloren haben». Positiv gewertet werden das Fahrpersonal bezüglich Kundenfreundlichkeit und Fahrweise sowie das Kontrollpersonal bezüglich einem angemessenen Auftreten. Signifikant gesteigert hat sich das Sicherheitsgefühl in den Fahrzeugen. An den Haltestellen, vor allem am Abend, sind die Werte jedoch noch um einiges tiefer. Angebot und Netzqualität (Liniennetz, Anschlüsse) werden weiterhin als gut empfunden. Handlungsbedarf besteht weiterhin bei den Reklamationen, dies vor allem bei der Schnelligkeit der Bearbeitung. Mit der Einführung eines separaten Kundendienst-Services ist hier bereits die erste Massnahme umgesetzt.

Gute Zufriedenheit bei der Wynental- und Suhrentalbahn

Bei der Wynental- und Suhrentalbahn konnte die Kundenzufriedenheit gegenüber 2013 mit 74 Punkten gehalten werden. Gut bewertet wird die Netzqualität und das bequeme Ein- und Aussteigen. Die Bemühungen bezüglich Sauberkeit in den Fahrzeugen und bei den Haltestellen werden weiterhin wahrgenommen und positiv bewertet. Analog zum Busbetrieb werden auch bei der Bahn generell die Mitarbeitenden an der Front, insbesondere das Fahr- und das Verkaufspersonal sehr gut bewertet. Die Pünktlichkeit der Züge (gerade im Vergleich zum Busbetrieb) wird dank eigenem Trasse und der Unabhängigkeit von Störungen auf der Strasse als sehr gut bewertet.

Nutzen einer Kundenzufriedenheitsumfrage

Die Durchführung einer Kundenzufriedenheitsumfrage und deren Resultate haben für AAR bus+bahn einen hohen Stellenwert. «So werden Handlungsfelder von Kundenbedürfnissen bestätigt und auch Auswirkungen von eingeleiteten Massnahmen sichtbar», erklärt Grünenfelder Er dankt allen Fahrgästen, die an der repräsentativen Umfrage teilgenommen haben. AAR bus+bahn ist sehr daran interessiert, wenn die Kundinnen und Kunden Lob und Anregungen kundtun, denn nur so können auch künftig die Prioritäten dort angesetzt werden, wo ein maximaler Kundennutzen entsteht.

AAR bus+bahn
Erwin Rosenast
Leiter Marketing/Kommunikation

Download als PDF

Lob und Kritik

Unser Ziel: Überdurchschnittliche Qualität! Ihre Meinung ist uns wichtig: Wenn Sie zufrieden sind, sagen Sie es gerne weiter. Wenn nicht, sagen Sie es uns – einfach das Kontaktformular ausfüllen.

Städtereisen

Erleben Sie Europa!
AAR bus+bahn bringt Sie zu den schönsten Städten Europas. In unseren Verkaufsstellen können Sie sich über alle Ziele informieren, sich umfassend beraten lassen sowie Städtereisen, Tages- und Freizeitausflüge buchen.